womologo

.

Mexiko 2016 von El Fuerte in die Berge nach Barranca del Cobre (Kupferschlucht) Foto

Autor: Toni 13.09.2017
Nicht so gute Strasse

Nicht so gute Strasse

Am Weg in die Berge

Am Weg in die Berge

Am Weg in die Berge

Am Weg in die Berge

Am Weg in die Berge

Am Weg in die Berge

Am Weg in die Berge

Am Weg in die Berge

Am Weg in die Berge

Am Weg in die Berge

Am Weg in die Berge

Am Weg in die Berge

Am Weg in die Berge

Am Weg in die Berge

Am Weg in die Berge

Am Weg in die Berge

Am Weg in die Berge

Am Weg in die Berge

Wanderung zur Cascada de Basaseachi in 2100m Seehöhe

Wanderung zur Cascada de Basaseachi in 2100m Seehöhe

Wanderung zur Cascada de Basaseachi

Wanderung zur Cascada de Basaseachi

Wanderung zur Cascada de Basaseachi

Wanderung zur Cascada de Basaseachi

Wanderung zur Cascada de Basaseachi

Wanderung zur Cascada de Basaseachi

Die Cascada - 230m stürzt sie in den Canyon

Die Cascada - 230m stürzt sie in den Canyon

Wanderung zur Cascada de Basaseachi

Wanderung zur Cascada de Basaseachi

Wanderung zur Cascada de Basaseachi

Wanderung zur Cascada de Basaseachi

Wanderung zur Cascada de Basaseachi

Wanderung zur Cascada de Basaseachi

Wanderung zur Cascada de Basaseachi

Wanderung zur Cascada de Basaseachi

Weiterfahrt Richtung Barranca del Cobre

Weiterfahrt Richtung Barranca del Cobre

Weiterfahrt Richtung Barranca del Cobre

Weiterfahrt Richtung Barranca del Cobre

Weiterfahrt Richtung Barranca del Cobre

Weiterfahrt Richtung Barranca del Cobre

Weiterfahrt Richtung Barranca del Cobre

Weiterfahrt Richtung Barranca del Cobre

Übernachtungsplatz auf 2300m in den Bergen

Übernachtungsplatz auf 2300m in den Bergen

Eine Hochebene auf 2000m Seehöhe

Eine Hochebene auf 2000m Seehöhe

Eine Apfel Plantage

Eine Apfel Plantage

Bei Creel

Bei Creel

Bei Creel

Bei Creel

Bei Creel

Bei Creel

Prozession in San Ignacio

Prozession in San Ignacio

San Ignacio

San Ignacio

San Ignacio erbaut im 17.Jh.

San Ignacio erbaut im 17.Jh.

Bei San Ignacio

Bei San Ignacio

Die Indios in San Ignacio

Die Indios in San Ignacio

Der Lago Arareko bei Creel liegt auf 2300m

Der Lago Arareko bei Creel liegt auf 2300m

Am Weg nach Batopila - ein Marihuanadorf

Am Weg nach Batopila - ein Marihuanadorf

Am Weg nach Batopila

Am Weg nach Batopila

Am Weg nach Batopila

Am Weg nach Batopila

Am Weg nach Batopila

Am Weg nach Batopila

Am Weg nach Batopila

Am Weg nach Batopila

Am Weg nach Batopila

Am Weg nach Batopila

Am Weg nach Batopila

Am Weg nach Batopila

Eis und Schnee auf 2500m

Eis und Schnee auf 2500m

Von 2300m hinunter auf 460m, da liegt Batopila

Von 2300m hinunter auf 460m, da liegt Batopila

Am Weg nach Batopila

Am Weg nach Batopila

In Batopila

In Batopila

In Batopila

In Batopila

In Batopila

In Batopila

In Batopila

In Batopila

In Batopila

In Batopila

In Batopila

In Batopila

In Batopila

In Batopila

Wir fahren zurück nach Creel

Wir fahren zurück nach Creel

Wir fahren zurück nach Creel

Wir fahren zurück nach Creel

Wir fahren zurück nach Creel

Wir fahren zurück nach Creel

Der Lago Arareko

Der Lago Arareko

Der Lago Arareko

Der Lago Arareko

Wir fahren zum Parque de Aventuras Barranca del Cobre

Wir fahren zum Parque de Aventuras Barranca del Cobre

Parque de Aventuras Barranca del Cobre

Parque de Aventuras Barranca del Cobre

Das Hotel am Canyonrand auf 2300m

Das Hotel am Canyonrand auf 2300m

Parque de Aventuras Barranca del Cobre

Parque de Aventuras Barranca del Cobre

Der Aussichtspunkt

Der Aussichtspunkt

Parque de Aventuras Barranca del Cobre

Parque de Aventuras Barranca del Cobre

Parque de Aventuras Barranca del Cobre

Parque de Aventuras Barranca del Cobre

Parque de Aventuras Barranca del Cobre

Parque de Aventuras Barranca del Cobre


Dieser Artikel wurde bereits 1008 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
61809 Besucher